Schlagwort-Archive: #DDZu2030

Eine Konferenz über die Zukunft Dresdens

Am letzten Samstag den 21. Mai fand die Dresdner Zukunftskonferenz als Abschluss der Phase I im Projekt Zukunftsstadt Dresden 2030+ statt. Über 120 TeilnehmerInnen folgten der Einladung des Projektleiters und den Kooperationspartnern in den Konferenzsaal des Dresdner Rathauses. Dabei wurde der Prozess zur Visionsfindung rückblickend reflektiert und das dabei entstandene Zukunftsbild vorgestellt.

Eine Konferenz über die Zukunft Dresdens weiterlesen

Fahrtrichtung Zukunft

„Hallo, Sie sind gerade in die Zukunftsbahn eingestiegen!“

Zwei Zukunftsbahnen fuhren im Oktober durch Dresden. Ihr Ziel: Mitfahrende Menschen formulieren ihre eigenen Ideen und Wünsche für ein zukünftiges Dresden und halten diese auf kleinen Klebe-Zetteln fest. Die Wunsch-Zettel wurden an die Fensterscheiben geklebt und inspirierten wiederum die anderen Mitfahrer zum Träumen von der Zukunft unserer Stadt. Dieser Prozess wurde in beiden Bahnen von einem Team des Projektes Dresden Zukunftsstadt 2030+ begleitete.

Ein persönlicher Bericht von Esther aus dem Zukunftsbahn-Team.
Fahrtrichtung Zukunft weiterlesen

Festival der Offenen Werkstätten

Grau und trübe ist der Herbst? Von wegen! Vom 02. bis 08. November 2015 findet das Jahrestreffen des Verbundes Offener Werkstätten e.V. im Dresdener Rosenwerk statt. Das enthusiastische Rosenwerk-Team will mit Unterstützung aller daraus in diesem Jahr ein Festival offener Werkstätten machen.

Festival der Offenen Werkstätten weiterlesen

Die Stadt deiner Träume

Dresden ist zu einer von 52 „Zukunftsstädten 2015“ gewählt worden und kann sich dabei seine eigene Zukunft erträumen. Norbert Rost leitet das Projekt Dresden Zukunftsstadt 2030 und möchte die DresdnerInnen diesen Herbst ins Visionieren bringen. Dabei sollen Wegweiser für das Dresden deiner Träume im Jahr 2030 entstehen. Zwei Anregungen zum Losvisionieren stellt Norbert hier vor.

Die Stadt deiner Träume weiterlesen