Schlagwort-Archive: Informed Cities

Informed Cities Forum kommt nach Dresden

Das Informed Cities Forum (ICF) ist eine Konferenz unter dem Dach von ICLEI (Local Governments for Sustainability) und wird jedes Jahr in einer anderen Europäischen Stadt veranstaltet. Das inzwischen fünfte ICF findet vom 16. bis 17. Juni in Dresden statt.

Das Informed Cities Forum findet 2016 in Dresden statt. Bild: http://informed-cities.iclei-europe.org
Das Informed Cities Forum findet 2016 in Dresden statt.
Bild: DML-BY Jan Wiedemann

Zusammen mit dem Dresdner Forscherteam des ARTS Projektes am Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR) bestehend aus Franziska Ehnert, Kristin Reiß, Andreas Blum und Markus Egermann war ich im März 2015 mit auf dem letzten ICF in Rotterdam. Die zweitägige Konferenz war eine innovative, vielfältige und gut durchmischte Veranstaltung und ganz anders, als ich es mir vorgestellt hatte.

Nach diesem Erlebnis wollte das ARTS Team dieses Zusammentreffen von Forscherinnen, Verwaltungsmitarbeitern und Aktiven in die Landeshauptstadt holen. Ich habe die vier und ihre wissenschaftlichen Hilfskräfte Esther Heinke und Philip Harms als Mit-OrganisatorInnen des ICF 2016 gefragt, wie und warum es dazu kam und was sie sich von der Konferenz erhoffen.

Informed-Cities-2016-mass-mailing-header-3
Die Anmeldung für das diesjährige ICF ist noch offen!

Informed Cities Forum kommt nach Dresden weiterlesen

Das ARTS-Projekt Dresden – Ein Rückblick – Ein Ausblick

Inzwischen, da die Existenz von 2016 nicht mehr zu leugnen ist und ich seit über einem Jahr für ARTS als Bloggerin schreibe, möchte ich einen Rückblick auf das Projekt aus meiner Sicht werfen und einen Ausblick wagen. Denn viel ist passiert, verwurzelt, vernetzt und spannende Dinge wachsen auf dem Weg, der vor uns liegt. Aber, wie fing das alles an?

Das ARTS-Projekt Dresden – Ein Rückblick – Ein Ausblick weiterlesen

Mach was aus Nichts!

Ich brauchte eine Weile, um die Eindrücke der 4. Informed Cities Konferenz zu verarbeiten. Ich möchte mich zunächst bei all denen bedanken, die mit ihren Händen und Herzen dieses Erlebnis möglich gemacht haben. Für Berichte und Informationen gibt es ausreichend Quellen – z.B. über die Suche oder auf Twitter unter #infcities. Ich möchte lieber auf einen spezifischen Aspekt einer „Informierten Stadt“ hinaus: Der Fähigkeit all ihre Einwohner mit dem Nötigsten zu versorgen.

an english version of this post can be found here.

Mach was aus Nichts! weiterlesen